de/en
Heidi Horten Collection
1. Dezember 2022
Tipp: Spotlight on: Lucian Freud, DO, 8.12., 17UHR
Ohne Titel

Lucian Freud, Girl in a White Dress, 1947, Courtesy Heidi Horten Collection

Rücksichtlos realistisch sind seine Porträts. In Lucian Freuds künstlerischem Ansatz scheint sich das Erbe seines Großvaters, des Psychoanalytikers Sigmund Freud niederzuschlagen. Kunstvermittler Markus Hübl macht sie mit der faszinierenden Welt des Briten vertraut, der heute seinen 100. Geburtstag gefeiert hätte. Lucian Freud malt intime, ungeschönte Bildnisse. Seinen Kollegen Francis Bacon bewundert er, die Renaissance lehnt er ab und Picasso hält er für „absolut giftig“. Freud war einer der teuersten lebenden Künstler seiner Zeit und beeindruckt nach wie vor. Was verrät Girl in a White Dress aus dem Jahr 1947 über Leben und Werk des Exzentrikers? Mehr lesen Teilen
Ältere Beiträge